Tickets!

Mein Zeitplan

Um dich bei Events anzumelden, gib bitte deine Ticket ID ein.

OK
0

Mein Zeitplan

Export in Kalender Stelle dir deinen persönlichen Zeitplan zusammen.
Klicke dazu einfach auf das neben den Events deiner Wahl.

Erfahrungen teilen und diskutieren

In kleinen Gruppen werden Themen interaktiv vertieft. Ärmel hochkrempeln und Gelegenheit haben mit Expertinnen und Experten Problemstellungen aus der nationalen und internationalen Praxis zu lösen. Lösungsorientierte Teamarbeit unabhängig von gewohnten Denkmustern. Mit den Labs garantieren wir den Transfer der Themen in den Alltag.

Do, 13.09.18
Fr, 14.09.18

Die verborgenen Usability-Dimensionen

Kate Rageth
UX-Beraterin

Geek Girls Carrots Switzerland

«Nutzerfreundlich» soll die Applikation sein und «einfach zu bedienen». So ähnlich steht es in fast jeder Anforderung. Die Details dieser Definition werden im Projektteam oft diskutiert. Schnell wird ...
Details

«Nutzerfreundlich» soll die Applikation sein und «einfach zu bedienen». So ähnlich steht es in fast jeder Anforderung. Die Details dieser Definition werden im Projektteam oft diskutiert. Schnell wird klar, dass «nutzerfreundlich» aus mehreren Dimensionen besteht. Diese sind immer individuell auf die Applikation und ihre Nutzer zugeschnitten. Wie kommt Ihr Team zu einer schnellen und soliden Definition? Unser Lab stellt die «5E» Methode von Whitney Quesenbery vor. Die 5E (effective, efficient, engaging, error tolerant, easy to learn) beschreiben verschiedene Dimensionen der Usability, die in jeder Applikation unterschiedlich ausgeprägt sind. Die Methode schafft schnell ein gemeinsames Verständnis von Kunden und Entwicklungsteam. Im Lab erarbeiten die Teilnehmer Gewichtungen für verschiedene Applikationen und diskutieren diese im Plenum.

base.ch

Eventsprache: DE

Do, 13.09.18
Fr, 14.09.18

Treibe digitale Innovation mit einem 5-tägigen Sprint voran

Ilona Baier & Sylvain Morger
Interaction Designer & UX Researcher

Ginetta Web/Mobile

Wie findest du in möglichst kurzer Zeit heraus, ob deine Produktidee Potenzial hat? Wie löst du ein konkretes Problem, zum Beispiel sinkende Benutzerzahlen? In diesem hands-on Workshop lernst ei...
Details

Wie findest du in möglichst kurzer Zeit heraus, ob deine Produktidee Potenzial hat? Wie löst du ein konkretes Problem, zum Beispiel sinkende Benutzerzahlen? In diesem hands-on Workshop lernst eine effiziente Methode kennen, mit der man schnell erfolgversprechende Ideen für neue Produkte- oder Features entwickelt, Konzepte und Ideen visualisiert, Prototypen erstellt und Ideen frühzeitig testet. Du erhältst ein Verständnis dafür, wann es sich lohnt, in Sprints zu arbeiten und warum es wertvoll ist, Prototypen zu erstellen und Feedback frühzeitig einzuholen. Wir erklären dir den Prozess, der auf dem Google Ventures Design Sprint basiert, und durchlaufen gemeinsam alle seine Phasen. Die UX-Experten von Ginetta bringen dir dabei Einblick in verschiedene benutzerzentrierte Methoden und geben dir nützliche Tipps für Praxis.

@ilonabaier

@_sylvaino

Eventsprache: DE

Do, 13.09.18

Virtuelle und erweiterte Realität – Erfahrungen im Bereich der Innovation

Lukas Schleuniger
Gründer

Red or Blue Labs

Virtuelle und erweiterte Realität sind neue Medien, die die Welt im Sturm erobern: Laufend werden Ankündigungen gemacht, neue Hardware erscheint und innovative Technologien werden entwickelt. Doch wofür wer...
Details

Virtuelle und erweiterte Realität sind neue Medien, die die Welt im Sturm erobern: Laufend werden Ankündigungen gemacht, neue Hardware erscheint und innovative Technologien werden entwickelt. Doch wofür werden sie eigentlich eingesetzt? In unserem Lab können Sie die neuesten Verbrauchertechnologien und den Innovationsprozess praktisch erleben und tief gehende Erfahrungen sammeln. Zusätzlich erhalten Sie die einzigartige Chance, sich die Projekte anzusehen, die wir mit unseren Partnern realisiert haben – und zwar mit einem umfassenden Blick hinter die Kulissen.

redorbluelabs.com

Eventsprache: DE

Do, 13.09.18
Fr, 14.09.18

Warum sind wir immer so busy?

Manuel Marquina & Raphael Lüscher
Manager Sales and Accounts EMEA & Account Executive EMEA

Evernote

Du kommst nach einem Arbeitstag nach Hause und fragst dich, was du eigentlich den ganzen Tag getan hast? "Work-Life Balance” hört sich für dich wie eine Beleidigung an, ...
Details

Du kommst nach einem Arbeitstag nach Hause und fragst dich, was du eigentlich den ganzen Tag getan hast? "Work-Life Balance” hört sich für dich wie eine Beleidigung an, da du dich nicht mal erinnern kannst wann du das letzte mal ungestört an einer Aufgabe arbeiten konntest?

Na dann, willkommen zu unserem Lab.

Während der Arbeit verbringen wir 25% der Zeit mit dem Suchen nach Informationen und werden alle 5 Minuten in unserer Konzentration unterbrochen. Um in der heutigen digitalisierten Welt erfolgreich zu sein, bedarf es einer ganzen Reihe neuer Fähigkeiten und Herangehensweisen. Wir zeigen welche drei Überlastungen auf dich und deine Teams wirken. Wir erklären dir Produktivitätsstrategien, welche wirklich funktionieren und führen dich so, vom Opfer zum Gestalter deines Lebens.

Hört sich nach viel an. Ist es auch. Wir freuen uns.

www.manuelmarquina.com
www.raphaelluescher.com

Eventsprache: DE

Do, 13.09.18
Fr, 14.09.18

Agiles Mindset in Organisation und Leadership

Cindy Eggs
Studiengangsleiterin MAS Arbeit 4.0

Fernfachhochschule Schweiz

Wie kann in einem Unternehmen Agilität eingeführt und weiterentwickelt werden? Welche Werte und Normen machen eine agile Unternehmenskultur aus? Und wie können moderne Organisationsformen wie Holocracy und Füh...
Details

Wie kann in einem Unternehmen Agilität eingeführt und weiterentwickelt werden? Welche Werte und Normen machen eine agile Unternehmenskultur aus? Und wie können moderne Organisationsformen wie Holocracy und Führungsansätze wie Distributed Leadership diese Einführung unterstützen? In diesem Lab erarbeiten wir konkrete Massnahmen dafür, wie der kulturelle Nährboden für eine moderne Führungs- und Organisationskultur geschaffen werden kann.

ffhs.ch/arbeit_40

Eventsprache: DE

Fr, 14.09.18

The Why and How of Corporate Venture Capital

Lukas André & Olivier Laplace
Managing Partner Redstone & Investment Director Swiss Post

Redstone & Swiss Post

Auf der Suche nach Innovation suchen immer mehr Unternehmen den Zugang zu Startups inklusive Beteiligungsmöglichkeiten. Die Bedeutung von Corporate Venture Capital (CVC) nimmt global zu. Alleine 2017 wurden 186 neue CVC-Einheiten g...
Details

Auf der Suche nach Innovation suchen immer mehr Unternehmen den Zugang zu Startups inklusive Beteiligungsmöglichkeiten. Die Bedeutung von Corporate Venture Capital (CVC) nimmt global zu. Alleine 2017 wurden 186 neue CVC-Einheiten gegründet. Der Aufbau erfolgreicher CVC-Aktivitäten ist jedoch mit einigen Hürden verbunden.

In diesem Lab gehen wir dem Warum und Wie von Corporate Venture Capital nach: Warum investieren Unternehmen in Startups? Welche Vorteile entstehen für das Unternehmen und das Startup? Und wie können erfolgreiche CVC-Aktivitäten strukturiert werden?

Basierend auf Beispielen aus unserer Erfahrung bei der Swiss Post und anderen CVC-Einheiten diskutieren wir unterschiedliche Ansätze. Gemeinsam erarbeiten wir Schlüsselerfolgsfaktoren sowie typische Fallen und skizzieren eine Blaupause für erfolgreiche CVC-Aktivitäten.

Eventsprache: DE