Tickets!

Mein Zeitplan

Um dich bei Events anzumelden, gib bitte deine Ticket ID ein.

OK
0

Mein Zeitplan

Export in Kalender Stelle dir deinen persönlichen Zeitplan zusammen.
Klicke dazu einfach auf das neben den Events deiner Wahl.

Refill your optimism.

Katapultiere dein Business in die Zukunft. Kollaboarative und offene Innovation erleben – In 24 Stunden von der visionären Idee zum Prototypen.

Willkommen in der Zukunft

Unsere Gesellschaft ändert sich. Heute schneller denn je. Neue, innovative Produkte, die in immer schnelleren Zyklen auf den Markt drängen, verändern Kundenbedürfnisse und erhöhen den Wettbewerbsdruck.

Um Schritt halten zu können, gilt besonders heute, die kollektive Intelligenz von Kunden, Partnern, Lieferanten und den eigenen Mitarbeitern zu nutzen und gemeinsam Innovationsprozesse systematisch voranzutreiben – und das völlig unabhängig von Firmengrösse und Branche.

Positive Stimmen

„Der Innovations-Output ist erstaunlich und liefert viele neue Ideen und Opportunitäten.“

Markus Graf

Head of Innovation IT, SIX Group

„Kollaborative Innovationsformen wie unsere Raiffeisen Innovation Challenge helfen interdisziplinäre Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Wir begrüssen demnach die Initiative der InnoSprints sehr.“

Stefan Jeker

Head RaiLab, Raiffeisen Schweiz.

„Dieses Format bietet die ideale Gelegenheit das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeitenden zu aktivieren und neues Methodenwissen aufzubauen.“

Marc Werner

Konzernleitungsmitglied, Swisscom

„Die firmen- und funktionsübergreifende Vernetzung ermöglichen es über den Tellerrand zu schauen. Diese Offenheit sehe ich als besondere Stärke.“

Patrick Griss

Executive Partner Zühlke Ventures

Hard Facts

Was ist das Ziel von InnoSprint?

  • Die Entwicklung von Ideen mit einem entsprechenden Prototypen (MVP) inklusive einer Erstabschätzung des Marktpotenzials und einem drei minütigen Pitch vor Experten und Expertinnen.

Was ist ein Minimum Viable Product (MVP)?

  • Ein Prototyp, der dazu dient, erste Kunden zu befragen und Feedback einzuholen, mit dem Ziel das Innovations- und Produktentwicklungsrisikos einzudämmen.
  • Die zentralen Merkmale eines MVP: Idea Generation, Prototyping, Präsentation, Datensammlung, Analyse und Lernen. Dieser Prozess wird wiederholt bis der erwünschte Produkt/Markt Fit erreicht ist oder das Produkt als nicht überlebensfähig klassifiziert wird.

Wer nimmt am InnoSprint teil?

  • Mitarbeitende von KMUs und grossen Unternehmen
  • Vom Trainee zum Marketingprofi bis hin zum Geschäftsführer

An was werde ich arbeiten?

  • Die Ideenfindung ist frei. Ob Produkt- oder Dienstleistungsidee, B2B oder Fokus auf B2C: alle Ideen sind willkommen!
  • Keine Idee? Keine Angst! Beim Matchmaking vor Ort werden die Ideen der anderen Teilnehmenden präsentiert und Du kannst dich einem Team anschliessen.

Wie werde ich arbeiten?

  • Du arbeitest frei in einer entspannten und produktiven Atmosphäre und Umgebung. Während zwei Tagen werden dir Workshops, Talks und Sessions mit ausgewiesenen Expertinnen und Experten geboten, die dich unterstützen und inspirieren, um dein Produkt zur Marktreife zu tragen.

Mit wem werde ich arbeiten?

  • Du arbeitest in 2-5er Teams unter Begleitung von erfahrenen Coaches.
  • Die Teams sind Interdisziplinär zusammengesetzt. Vom Vertrieb über IT, bis Sales und Marketing.
  • Die Personenzahl ist beschränkt auf min. 25 und max. 65 Teilnehmende.

From Zero
to Hero

In nur zwei Tagen
von der Idee zum MVP

Donnerstag, 15. November 2018

09.00 Check-in & Wilkommen

09.30 – 10.00 Words of Inspiration
10.00 – 11.45 Session I: Business Modelling
11.40 – 11.30 Matchmaking & Ideenpitches
11.30 – 13.00 Power-Lunch
13.00 Ran an die Arbeit!
16.00 – 16.45 1. Pitch (Problem & Solution)
16.45 – 17.45 1:1 Coaching & Feedback
17.45 – 18.30 Session II: Experience Design
18.30 – 19.30 Dinner
19.30 – open Arbeit in Teams, Kunden- und Expertenbefragung

Freitag, 16. November 2018

07.30 – 08.30 Frühstück & Meditation
09.00 – 09.30 Session III: Prototyping
12.00 – 13.15 Power-Lunch
16.00 Projekt Deadline
16.00 – 16.45 Session IV: Vom MVP zum Produkt
17.00 – 18.30 Schluss präsentationen
18.30 – 19.00 Bewertung, Prämierung & Wrap-up
19.00 Cool-Down & Drinks

Der Aufbau

Session I: Business Modelling

In dieser Session lernst du die Grundlagen und Best Practices des Business Modelling. Der Fokus liegt in dieser Session auf dem neuen Angebot sowie dessen Differenzierung am Markt. Welches Problem soll mit der Idee gelöst werden und wie entsteht Marktwert? Nicht zuletzt lernst du auch Methoden mit welchen das Businessmodell und Marktpotenzial für dein MVP abgeschätzt werden kann.

Session II: Experience Design

Ein herausragendes Benutzererlebnis ist heute eine Voraussetzung, egal ob es sich um einen Service, eine Website oder ein Produkt handelt. Die Session zeigt dir auf wie du ein einzigartiges Kundenerlebnis methodisch aufbauen kannst. Welche Methoden und Hilfsmittel gibt es um die Voraussetzungen eines MVP zu erfüllen? Wie werden kritische Annahmen, Hypothesen oder die richtigen Fragestellungen entwickelt? Wie können Ideen mit potenziellen Kunden validiert werden?

Session III: Prototyping

In dieser Session lernst du mit deinem Team einen rudimentären Prototypen zu bauen. Dafür stehen dir erfahrene Coaches zur Seite, sowie ausreichend Material und ein Maker Space wie z.B ein 3D Drucker.

Session IV: From MVP to Product

Geschafft! Nach zwei intensiven und lehrreichen Tagen hast du erfolgreich ein MVP entwickelt. Doch was passiert danach? In dieser Session bekommst du wertvolle Tipps, wie ein MVP zu einem Produkt weiterentwickelt werden kann, so dass die vielen spannenden MVPs nicht in einem schwarzen Loch verschwinden. So ist Nachhaltigkeit und Wissenstransfer für dein Unternehmen garantiert.

Wieso sich eine Teilnahme lohnt

Mehrwert für dich

  • Fokussiere dich mit Gleichgesinnten, ohne Ablenkung vom Berufsalltag, in bester Atmosphäre auf ein Projekt und eine gemeinsame Mission.
  • Identifiziere Trends, lerne deine Kunden kennen und erlebe Innovation in dem du selbst aktiv wirst und Ideen und einen Prototypen entwickelst.
  • Gewinne Inspiration und neues Methodenwissen durch Sessions und Talks, welche Du in deinem Alltag und Unternehmen anwenden kannst.
  • InnoSprint hilft zu entwerfen, testen und das zu entwickeln, was deine Kunden wirklich wollen.
  • Knüpfe hilfreiche und relevante Kontakte über den InnoSprint hinaus und bleibt für spätere Kollaborationen in Kontakt.

Mehrwert für Dein Unternehmen

  • Beschleunigung des Innovationsprozesses und time- to-market und damit einhergehende Minimierung des Innovationsrisikos.
  • Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen ausgehend von Kundenbedürfnissen, die in zukunftsfähige Produkte und Services weiterentwickelt werden können.
  • Förderung des kulturellen Wandels. Mitarbeiter werden aktiv in den Innovationsprozess involviert.
  • Ausbau des eigenen Innovationspotenzials und Anwendung des erlernten Wissens im eigenen Unternehmen.
  • Förderung von abteilungs-, firmen-, hierarchie- und branchenübergreifenden Kollaborationen.

Was du mit Deiner Teilnahme bekommst

  • Zugang zu dem zweitägigen InnoSprint
  • Neues Methodenwissen (Lean Startup, Design Thinking, Prototyping)
  • Dokumentation der Sessions und der Pitches (Video & Bilder) für den Transfer in den Alltag
  • Laufende Betreuung und Feedback durch erfahrene Mentorinnen/Mentoren
  • Verpflegung (3 Hauptmahlzeiten pro Tag), inkl. Snacks und Getränke
  • Präsentation der Resultate vor einer hochkarätigen Jury inkl. Feedback
  • Neue, hochmotivierte und spannende Kontakte
  • Checkliste mit Best Practices und Empfehlungen für die Zeit nach dem InnoSprint

Dein Zugang

Normalpreis CHF 1450
Early Bird Tickets CHF 1190 (max. 20 Plätze)

Gruppen/Teams

2 Personen CHF 1377.50 (5%)
3 Personen CHF 1305.00 (10%)
Ab 4 Personen CHF 1232.50 (15%)
Per E-Mail anmelden

In Zusammenarbeit mit